Concrete Revolutio - Chōjin Gensō

Rang 737

Concrete Revolutio - Chōjin Gensō
0
0 Bewertungen
  • Jap. Titel:
    コンクリート・レボルティオ~超人幻想~
  • Synonym:
    Conrevo
  • Episoden:
    13/13
  • Lizenziert:
    Ja
  • Typ:
    Animeserie
  • Status:
    Abgeschlossen
  • Views:
    22

Beschreibung:

In einer anderen Version des heutigen Japans hat sich das Land während der sogenannten Zeit der Götter, die 20 Jahre nach dem Krieg stattfand, sprunghaft entwickelt. Die Geschichte beginnt damit, dass Japan von unzähligen Helden geradezu überflutet wird ...

Was würde wohl passieren, wenn alle Superhelden, die in fiktiven Geschichten vorkommen, tatsächlich existieren würden? Wesen mit übermenschlichen Kräften, die durch verschiedene Umstände ins Leben kamen und auf viele Arten sehr speziell sind: Titanen aus dem All, Lebensformen aus einer mystischen Welt, Gespenster und Kobolde aus vergangenen Zeiten, von Wissenschaftlern kreierte Cyborgs oder aber Reliquien, die aus den Ruinen antiker Zivilisationen emporwuchsen. Ein Teil dieser Superhelden-Population macht aus seiner Existenz kein Geheimnis und ist innerhalb der Bevölkerung sehr beliebt. Andere wiederum verbergen ihre wahre Identität und kämpfen im Geheimen.

Doch da gibt es nicht nur die Superhelden, sondern auch die Superschurken und geheimen Organisationen, die im Dunklen ihre Ränke schmieden. Darum hat die japanische Regierung vielfältige Maßnahmen getroffen, um Frieden und Ordnung aufrecht zu erhalten. Eine dieser Maßnahmen ist die Instandsetzung einer Organisation, die dem Ministerium für Gesundheit und Wohlergehen untersteht, das Superhelden-Bureau, das unter dem Decknamen des Überbevölkerungsforschungslabor agiert. Ihre Mission ist es, Superhelden zu identifizieren und anzusprechen, um sie anschließend zu überwachen und zu schützen. Jirō Hitoyoshi, eines der Mitglieder dieses Superhelden-Bureaus, ist der Protagonist.

Anime-Elite banner

GERADE SIND 0 MITGLIEDER UND 2 GÄSTE ONLINE!